Herzlich willkommen !

Bitte sehen Sie sich einfach um. In Böblingen gibt es vier Kirchengemeinden. Sie bilden gleichzeitig eine Gesamtkirchengemeinde. Für das Gemeindeleben sind vorrangig die einzelnen Gemeinden zuständig. Die Gesamtkirchengemeinde verantwortet stärker die Einrichtungen wie unsere Kita Tannenzwerge oder den Tafel-Laden, das Pflegeheim Sonnenhalde oder anderes mehr.

 

Kalenderblatt

Direkt zu...

... Gottesdienste und
    Veranstaltungen      
... Ansprechpersonen
  ... Gemeindefinder
... Kirchenbezirk Böblingen... Landeskirche
... Stellenangebote


 

Kirche findet statt!

                                                                    ... nur anders

Hier finden Sie einen Überblick zu unseren Angeboten in Zeiten der Corona-Epidemie

Bitte beachten Sie auch die Hinweise auf den Seiten der Böblinger Kirchengemeinden.

Dekan Dr. Liebendöfer zu Gast im Regio TV Stadtgespräch

Am Montag, dem 15.06.20 ist Böblingens Dekan Dr. Bernd Liebendörfer, der
als dienstältester Dekan der evangelischen Landeskirche Mitte Juli in den Ruhestand geht, im Gespräch mit Verlagsleiter Hans-Jörg Zürn von der SZ/BZ beim Stadtgespräch Böblingen zu Gast.

Stadtgespräch Böblingen ist ein regionales Talkformats mit
wöchentlich wechselnden Studiogästen, immer montags bis sonntags auf Regio TV.

In Kooperation mit den Kollegen der Sindelfinger Zeitung/Böblinger Zeitung produzieren die Regional- Fernsehmacher die 15-minütige Sendereihe mit interessanten Interviewgästen von hier, aufgezeichnet im TV-Studio „Motorworld“ auf dem Flugfeld Böblingen/Sindelfingen.

Die Sendung mit Dekan Dr.Liebendörfer ist auf Regio TV zur Erstausstrahlung am Montag, 15.Juni um 18.15 Uhr (via Kabel), um 21.15 Uhr (über Satellit). zu empfangen. Weitere Sendetermine und die Mediathek sind unter www.regio-tv.de erreichbar.

Evangelisch in Böblingen - Unsere vier Kirchengemeinden

 
 
 
 
  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 27.05.20 | Annette Noller wird neue Diakoniechefin

    Prof. Dr. Annette Noller ist am Dienstag, 27. Mai, zur Vorstandsvorsitzenden des Diakonischen Werks Württemberg gewählt worden. Die 58-jährige Pfarrerin ihr Amt zum 1. Dezember an. Sie folgt Oberkirchenrat Dieter Kaufmann nach, der zum 30. November 2020 in den Ruhestand geht.

    Mehr

  • 26.05.20 | Asylpfarrer: Mehr Klarheit durch Urteil

    Der Asylpfarrer und landeskirchliche Beauftragte im Migrationsdienst in Württemberg, Joachim Schlecht, hat das Urteil des Bundesverfassungsgerichts zum Umgang mit zum Christentum übergetretenen Asylbewerbern generell begrüßt. Es bringe mehr Klarheit, auch in innerkirchliche Diskussionen, sagte Schlecht dem Evangelischen Pressedienst.

    Mehr

  • 25.05.20 | „Suizide können wegen Corona zunehmen“

    Auch für die Notfallseelsorge ist die Corona-Zeit eine Ausnahmesituation, sagt Ulrich Gratz, Leiter der Notfallseelsorge im Landkreis Ludwigsburg und evangelischer Pfarrer in Oberriexingen. Im Gespräch mit dem Evangelischen Pressedienst (epd) erklärt er, wie die Notfallseelsorge sich auf die Pandemie eingestellt hat und was Menschen tun können, die sich vor dem Virus fürchten.

    Mehr